Saarbruecken: Gedaechtnistrainer sind vielseitig einsetzbar! - Neue Ausbildung startet am 23. Februar 2018

Eine neue Ausbildung zum geprueften Gedaechtnistrainer oder zur Gedaechtnistrainerin startete in Kooperation der KEB-Saar mit der KEB Saarbruecken am Freitag, 23. Februar 2018 im Saarbruecker Johannes-Foyer, Ursulinenstrasse 67.  

Sabine Kelkel, Ausbilderin beim Bundesverband Gedächtnistraining e.V., wird diesen dreistufigen Lehrgang leiten. Heute rentiere sich eine solche Ausbildung mehr denn je, sagt die Referentin. Denn Gedächtnistrainer sind vielseitig einsetzbar und werden auch gebraucht. So etwa in der Erwachsenenbildung, in Schulen, in ergo- oder psychotherapeutischen Praxen, in der Seniorenarbeit wie auch in der Kinder- und Jugendmedizin, um nur einige Arbeitsfelder zu nennen.

Die attraktive Ausbildung besteht aus drei Modulen - einem Grundkurs mit zwei Aufbaukursen. Das Grundkurs-Modul im Februar/März 2018 dauert fünf Tage mit insgesamt 40 Unterrichtsstunden. Los geht es am Freitag bis Sonntag, 23. bis 25. Februar 2018. Fortgesetzt wird dieser Grundkurs am Samstag und Sonntag, 3. und 4. März, immer von 9 bis 16.30 Uhr. Die beiden Aufbaumodule finden im Juni  und September 2018 (siehe Terminüberblick) statt. Wer alle Module sowie eine Lehrprobe absolviert, erhält ein Zertifikat des Bundesverbandes Gedächtnistraining e.V.

 

Weitere Infos und Anmeldung bei der KEB Saarbrücken, Tel. 0681 9068-131 oder E-Mail  info@keb-saarbruecken.de

Zu Ihrem Infoblatt 2018 geht es HIER.
 

 Die Termine 2018 für den neuen Ausbildungslehrgang zum/zur Gedächtnistrainer/-in  sehen Sie zum Notieren hier auf einen Blick:

Grundkurs 1: 23.02. – 25.02.2018
Grundkurs 2: 03.03. – 04.03.2018

AK 1 – Teil 1: 01.06. – 03.06.2018
AK 1 – Teil 2: 09.06. – 10.06.2018

 
AK 2 – Teil 1: 01.09. – 02.09.2018
AK 2 – Teil 2: 07.09. – 09.09.2018

Unterrichtszeit: jeweils von 9.00 bis 16.30 Uhr
 

Ort: KEB Saarbrücken, Johannes-Foyer, Ursulinenstr. 67, 66111 Saarbrücken

Gebühren: 255,00 € + 60,00 € Arbeitsmaterial pro Modul

JETZT ANMELDEN!  KEB Saarbrücken: 0681 9068-131 und keb.saarbruecken@bistum-trier.de