Saint Jean de Bassel: Pilgerfahrt
vom 23. bis 25. Mai

Zu einer Pilgerfahrt ins Lothringische Saint Jean de Bassel - Moselle brechen KEB-Saar und KEB Dillingen von Donnerstag bis Samstag, 23. bis 25. Mai 2019 auf.

Zeichen aus der Wüste ist das Motto dieser Pilgerfahrt.

Eingeladen sind alle Frauen und Männer, die in klösterlichem Umfeld den Alltag hinter sich lassen, um „mal was Anderes zu sehen“. Als Pilger sind sie zu Gast bei den Schwestern der „Göttlichen Vorsehung“ im französischen Saint Jean de Bassel. "Manchmal brauchen wir ein Zeichen, sei es vom Nachbarn, einer Freundin oder durch den Zufall, um uns wirklich einmal vom Trott des Alltags zurück zu ziehen“, sagt Pastor Ulrich Schäfer von den Hochwaldkliniken Weiskirchen, der die Gruppe begleitet. Im Mittelpunkt steht „der Hinweiser“ schlechthin: Johannes der Täufer. „Er hat die Trockenheit der Wüste erlebt und kann uns gewiss Ratschläge für das Salz in unserem Leben geben“, betont Schäfer.

Gottesdienst und Gemütliches, ein Gespräch mit einer Schwester des Ordens sowie ein Kurzausflug in den nahegelegenen Salzgau mit Besuch des Salzmuseums runden die Pilgertage ab. Zum Info-Flyer geht es HIER.


Kommen Sie mit! Los geht es per Fahrgemeinschaft in Privat-PKW  am Donnerstagnachmittag, 23. Mai,  um 15.30 Uhr ab Dillingen, Werderstraße 74A. Die Gebühr beträgt 127 EUR für zwei Übernachtungen im EZ, Vollpension, Begleitung und Unterlagen (Ermäßigung im DZ; Bistumszuschuss für ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen). Weitere Infos und baldige Anmeldung bei der KEB-Saar: 06831 769264 oder info@keb-saar.de .

 

Die Fahrt auf einen Blick

Termin
Abfahrt:  Do, 23. Mai 2019, 15.30 Uhr
Rückkunft:  Sa, 25. Mai 2019  (am Nachmittag)

Treffpunkt zur Abfahrt ab Dillingen
Zeit
: Do, 23. Mai, 15.15 Uhr

Ort: KEB Dillingen, Werderstraße 74 A / Ecke Karcherstraße, 66763 Dillingen
Wichtig: Zur Fahrt bilden wir Fahrgemeinschaften mit Privat-PKW

Achtung: Wer aus dem Bereich Saarbrücken, St. Wendel oder Saarpfalz kommt, kann gerne unabhängig vom Dillinger Treff (weg. Fahrgemeinschaft) nach Saint Jean de Bassel (ca. 1 Std. Autofahrt) fahren. Ein PKW kann auch auf Wunsch und nach Absprache von Dillingen über Saarbrücken fahren.


Geistliche Begleitung
Pastor Ulrich Alexander Schäfer, Weiskirchen, Hochwaldklinik-Pfarrer

Leitung
Andrea Schramm, Dillingen, Päd. Mitarbeiterin KEB-Saar

Hinweis
Zur Fahrt: Bitte teilen Sie uns bei Anmeldung (möglichst bis zum 15. Mai 2019 mit, ob Sie selbst fahren oder mitgenommen werden möchten. Übernachtung: Zwei Nächte übernachten wir im Kloster-Gästehaus "Les Amis de la Providence" in einfachen EZs (auf Wunsch im DZ) mit fließendem Warm-/Kalt-Wasser und WC. Neben der inhaltlichen Arbeit mit Herrn Pastor Ulrich Alexander Schäfer und einem geplanten Ausflug ins benachbarte Marsal wollen wir am religiösen Tagesablauf der Schwestern teilnehmen. Dies ist eine Kooperationsveranstaltung der KEB-Saar mit der KEB im Kreis Saarlouis e.V. (KEB Dillingen). Infos und Anmeldung (dringend erforderlich):  bei der KEB-Saar 06831 769264 oder bei KEB Dillingen 06831 76020