Wallerfangen: Fruehkindliche Sprach- und Lesefoerderung fuer Erziehende von U3-Kindern am 8. Oktober

Kleine Zappelmaenner haben Hand und Fuß … Kniereiter, Reim & Bilderbuch lautet der Titel eines Workshops der KEB-Saar und des Friedrich-Boedecker-Kreises Saarland e.V. (FBK) zum Thema "Frühkindliche Sprach- und Leseförderung", am Sa, 8. Oktober 2022, 9.30 bis 15 Uhr, in Haus Sonnental zu Wallerfangen. Angesprochen sind alle Eltern-Kind-Gruppenleiterinnen, Kindertagespflegepersonen, Erzieherinnen, Leihgroßeltern sowie weitere interessierte Erziehende von U3-Kindern.
Jetzt anmelden! Bei KEB-Saar, E-Mail: info@keb-saar.de oder Tel. 06831 769264

Darum geht's

Unsere Hände sind wahre Verwandlungskünstler: Mal sind sie eine Blume, mal ein Bär, ein Zwerg, ein Hase. Sie können trösten, kitzeln, necken, zappeln … Sie sprechen alle Sinne an und machen gerade deshalb den Kleinen so viel Freude. Mit ihnen lässt sich der Alltag aufheitern, die Welt begreifen. - Und unsere Füße? Was macht man eigentlich damit? Es lohnt sich, die Füße einmal auszupacken, sie den Boden fühlen und entdecken zu lassen. Mit Fuß-Reimen auf der Wickelauflage, Fußmassagen und kleinen Geschicklichkeitsübungen fühlen sich die Füße wohl. Aufrichten und Gehen tragen zum Welt Verstehen ganz viel bei.


Ort: Haus Sonnental, 66798 Wallerfangen
Termin: Sa, 8. Oktober 2022, 9.30 - 15 Uhr
Leitung: Cornelia Werhann, Sprachförderung
Gebühr: 24 Euro Mitarbeitende, 36 Euro Interessierte für Verpfl./Unterkunft
Jetzt anmelden: KEB-Saar unter Tel. 06831 769264 oder info@keb-saar.de

 

Ihre Einladung finden Sie  HIER