Dillingen: Auf Nummer sicher... - Workshop zum Verschluesseln meiner Daten am Do, 20. April

Wer sich im IT-Bereich bewegt, Dokumente, Nachrichten, Fotos und mehr von A nach B versendet, wird immer häufiger aufgefordert, seine Daten - zur eigenen Sicherheit - zu verschlüsseln. Auch angesichts zunehmender Klima- und Unwetterkatastrophen geht man „Auf Nummer sicher…“ wenn alle wichtigen und persönlichen Dokumente wie Zeugnisse und weitere Urkunden in einem „digitalen Safe“ untergebracht sind.  

In diesem Medien-Workshop werden kostenfreie Programme zum Verschlüsseln präsentiert und – wer möchte – eingerichtet, die einfach zu handhaben sind und unsere Daten sicher schützen. Wir probieren aus, wie verschlüsselte E-Mails verschickt werden, wie ein „Passwörtersafe“ funktioniert, was "mein digitaler Safe" ist oder wie der eigene USB-Stick geschützt werden kann und noch vieles mehr.

Bitte mitbringen: Laptop/Notebook oder Tablet mit W-LAN, USB-Stick, eigene E-Mail-Adresse mit zugehörigem Passwort.

Eine Kooperation der KEB-Saar mit der Landesarbeitsgemeinschaft für Evangelische Erwachsenenbildung im Saarland und der KEB im Kreis Saarlouis e.V.
 
Leitung:     

Wolf-Dieter Scheid, Saarbrücken, Trainer für Medien und Film, LAG für Ev. EB im Saarland


Gebühr: 

15 Euro für Unterlagen, IT-Nutzung und Imbiss



Ort:

KEB-Medienraum, Oswald-von-Nell-Breuning-Haus, Friedrich-Ebert-Str. 14, 66763 Dillingen

Termin:

Donnerstag, 20. April 2023, 14:00 – 17:00 Uhr

 

Anmelden: KEB-Saar, info@keb-saar.de oder Tel. 06831-769264

HIER geht es demnächst zu Ihrer EINLADUNG


zur Startseite